Veröffentlicht am

Der Beruf des Politikers und dessen Herausforderungen

Im Zuge der sechsten Millstätter Wirtschaftsgespräche die von 20. bis 22. April 2022 in der Marktgemeinde über die Bühne gingen, wurden junge Talente des „millstätter career programs“ zu Gesprächen eingeladen. Wir durften Gast im Gespräch mit Christian Kern und Thomas de Maizière sein.

Von Fabian Pichelkastner und Fabian Wirnsberger

Sind Experten gute Politiker? Experten sind nicht automatisch gute Politiker. Die Fachkompetenz rückt bei höheren Positionen in den Hintergrund. Führungs- und Methodenkompetenzen gewinnen dabei an größerer Bedeutung. Für einen Politiker ist die beste Ausbildung und ein perfekter Lebenslauf nicht zwingend erfolgsbringend. Erfahrungen jeglicher Art zeichnen dabei einen guten Politiker aus.

Social Media als Herausforderung

Als Politiker könnte man sich täglich über die Berichterstattung der Presse ärgern. Sie ist jedoch keine Gefährdung, sondern ein wichtiges Mittel unserer Demokratie. Sie ist nicht umsonst die vierte Staatsgewalt. Das wirkliche Problem sind die sozialen Netzwerke, wo es scheinbar keine Grenzen gibt. Thomas de Maiziere hat über seine Morddrohungen und Heiratsanträge im Internet berichtet. Christian Kern erwiderte mit einem Schmunzeln, dass in seiner Amtszeit die Heiratsanträge ausblieben.

Wer sich Wirtschaft langweilig und trocken vorstellt, wird bei den Millstätter Wirtschaftsgesprächen eines Besseren belehrt. Die Plattform vereint Expertise gepaart mit Humor zum Thema Wirtschaft und versteht es auf besondere Art und Weise, Wissenswertes an Interessierte zu vermitteln.